Open Access. Powered by Scholars. Published by Universities.®

Science and Technology Studies Commons

Open Access. Powered by Scholars. Published by Universities.®

Articles 1 - 4 of 4

Full-Text Articles in Science and Technology Studies

Gesellschaftliche Herausforderungen Durch „Intelligente Umgebungen“, Michael Friedewald, Ralf Lindner May 2008

Gesellschaftliche Herausforderungen Durch „Intelligente Umgebungen“, Michael Friedewald, Ralf Lindner

Michael Friedewald

Mit der umfassenden drahtlosen Vernetzung und Computerisierung von Alltagsgegenständen und Umgebungen werden nicht nur neuartige Anwendungen möglich, sondern auch zahlreiche Risiken erzeugt. Soll Ambient Intelligence (AmI) ein Erfolg werden, ist es erforderlich, angemessene Maß- nahmen zu ergreifen, um Privatsphäre, Sicherheit oder Vertrauen in den jeweiligen Anwendungskontexten zu gewährleisten. Dabei besteht die Herausforderung darin, frühzeitig Vorkehrungen gegen Risiken zu entwickeln, die noch nicht manifest sind. Im Rahmen des EU-Projekts „Safeguards in a World of Ambient Intelligence“ wurden Szenarien entwickelt, mit deren Hilfe poten- zielle Risiken in einer frühen Phase der Technikentwicklung identifiziert wurden. Der Beitrag ...


The Illusion Of Security, David Wright, Michael Friedewald, Wim Schreurs, Michiel Verlinden, Serge Gutwirth, Yves Punie, Ioannis Maghiros, Elena Vildjiounaite, Petteri Alahuhta Mar 2008

The Illusion Of Security, David Wright, Michael Friedewald, Wim Schreurs, Michiel Verlinden, Serge Gutwirth, Yves Punie, Ioannis Maghiros, Elena Vildjiounaite, Petteri Alahuhta

Michael Friedewald

No abstract provided.


Ambient Intelligence 2020, Olivier Da Costa, Michael Friedewald Jan 2008

Ambient Intelligence 2020, Olivier Da Costa, Michael Friedewald

Michael Friedewald

No abstract provided.


UbiquitäRes Computing Und Seine Auswirkungen Auf Die Industriearbeit, Ralf Lindner, Michael Friedewald Dec 2007

UbiquitäRes Computing Und Seine Auswirkungen Auf Die Industriearbeit, Ralf Lindner, Michael Friedewald

Michael Friedewald

Ubiquitäres Computing (UbiComp) bezeichnet eine alles durchdringende Informatisierung und Ver- netzung u.a. auch im Arbeitsleben. Es fügt sich in der industriellen Fertigung in die seit langem zu beobachtenden Trends der Rationalisierung und Flexibilisierung ein, beschleunigen diese und ver- stärken zum Teil deren Auswirkungen auf innerbetriebliche Prozesse. Mit Blick auf Tätigkeitsprofile und Qualifikationsanforderungen sind zwei gegenläufigen Folgen von UbiComp zu erwarten: Einer- seits werden bestimmte Tätigkeiten in der industriellen Fertigung eine qualitative Anreicherung und Erweiterung erfahren, während andererseits erweiterte Möglichkeiten zur Automatisierung von einfa- chen Kontroll-, Überwachungs- und anderen manuellen Ta ...